Laufen, schwitzen, feiern. Die IDV AG & OSB AG beim B2Run München

Am Ende des B2Run Firmenlaufs in München waren die IDV AG und OSB AG Mitarbeiter zwar platt, aber mehr als zufrieden. Der kräftige Schluck aus der Wasserflasche war reichlich verdient, die Glückwünsche der zahlreichen Mitstreiter ebenfalls. Zusammen mit mehr als 30.000 Teilnehmern gingen die motivierten Läufer an den Start des B2Run München – der größten Veranstaltung dieser Firmenlauf-Serie.

Spaß und viel gute Laune standen bei dem Event natürlich für alle Läufer im Vordergrund. Die OSB AG war mit einem eigenen Teamstand ins ausverkaufte Münchner Olympiastadion gekommen – bestens auf das Rennen vorbereitet. Aber nicht nur die coolen Laufshirts der IDV Mannschaft peppten das Team auf, auch das Ergebnis der ausdauernden Truppe ließ keinen Zweifel an der körperlichen und mentalen Entschlossenheit.

Besonders das Resultat einer speziellen OSB AG Mitarbeiterin stach an dem sonnigen Tag im Olympiapark heraus: Neda Gusic-Sejfic belegte mit einer hervorragenden Zeit von 00:31:29.7 in der „Einzelwertung weiblich“ Platz 597 – bei insgesamt 30.000 Läuferinnen und Läufern ein Top Ergebnis, das nur von einem einzigen Umstand übertroffen wurde: Der Freude der IDV AG & OSB AG und aller Firmen beim B2Run Firmenlauf in München.