Agiler Festpreis – ein Erfahrungsbericht

Die agile Software Entwicklung verdrängt zunehmend die klassischen Vorgehensweisen Wasserfall oder V-Modell. Die Freude der Programmierer über diese Entwicklung können die Kostenverantwortlichen nicht immer teilen. Die Agilität erschwert die Budgetplanung und wird selbst für gute Geschäftsbeziehungen zwischen Kunde und Dienstleister zur Herausforderung.

Bei diesem Experten Abend möchten wir eine pragmatische, wenn auch vom Lehrbuch abweichende Form des agilen Festpreises, die wir jetzt seit einem Jahr mit unserem Kunden erfolgreich praktizieren, vorstellen. Neben den Erfahrungen, die in diesem Jahr gewonnen wurden, werden auch Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und Kosten-Controlling zur Sprache kommen.

Wie immer lebt der IDV Experten Abend nicht allein vom Vortrag. Wir hoffen, dass der „Gegensatz Agilität und Festpreis“ für angeregte Diskussionen sorgt und freuen uns auf spannende Gespräche.

Die Referenten:

Herr Rainer Midderhoff sah sich nach dem Studium der Informatik endlich in der Lage, Vollblut-Softwareentwickler zu werden. Doch schon wenige Jahre später war er hauptberuflich als Prozessberater unterwegs. Als Führungskraft leitete er dann 20 Jahre Abteilungen für Systemtechnik und insbesondere für die Anwendungsentwicklung. Seit kurzer Zeit ist er CISO der LV 1871 und kümmert sich um Security by Design.

Herr Stefan Riethmaier ist seit mehr als 25 Jahren Mitarbeiter der IDV AG. Er startete im Unternehmen als Software Entwickler und wechselte später  in die Projektleitung. Schwerpunkt seiner Tätigkeit waren dabei immer kaufmännisch orientierte Projekte mit Fokus auf umfangreichen relationalen Datenbanken. Seit sieben Jahren betreut er mit seinem Team Kunden aus der Finanzbranche (Banken, Bausparkassen, kirchliche Einrichtungen, Versicherungen) als Bereichsleiter. Im Rahmen dieser Tätigkeit war er maßgeblich für die Entwicklung des agilen Abrechnungsprozesses, wie wir ihn heute benutzen, verantwortlich.

Herr Rainer Midderhoff sowie Herr Stefan Riethmaier und seine Kollegen der IDV AG stehen Ihnen im Anschluss an den Vortrag für eine zwanglose Gesprächsrunde in lockerer Atmosphäre zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Haus zu begrüßen!

Agenda

  • Motivation für den agilen Festpreis
  • Roundtrip: vom Backlog, über Sprint, Angebotsanforderung und Angebot bis zur Verrechnung
  • Was läuft jetzt anders im Team, beim Backlog und bei der Aufgabenverteilung?
  • Voraussetzungen
  • Abrechnung, Controlling und kontinuierliche Verbesserung
  • Diskussion

Facts

Termin: Donnerstag, 28. November 2019

Start: 17:30 Uhr

Ort: IDV AG – Theresienhöhe 30 – 80339 München

Zielgruppe: Entscheider, Team- und Projektleiter sowie sonstige Interessierte

Technischer Background nicht notwendig

Gebühr: kostenfrei

Anmeldung zum IDV Expertenabend

Bitte melden Sie sich mit folgendem Formular für den IDV Experten Abend an.
Falls Sie mehr als eine Begleitperson mitbringen möchten, schicken Sie uns bitte einfach eine Nachricht.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Begleitperson

Betreff

Ihre Nachricht

Veranstaltung
28.11.2019: Agiler Festpreis - ein Erfahrungsbericht

Einwilligungserklärung Datenschutz
Mit Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die zur Anmeldung eingegebenen Daten elektronisch erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Die Daten werden lediglich zweckgebunden für die Planung und Durchführung der Veranstaltung genutzt. Ggf. informieren wir Sie per E-Mail über Terminänderungen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns (expertenabend@idv-ag.de) widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. In diesem Fall erlischt Ihre Teilnahmeberechtigung an der Veranstaltung.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.*

Mit *gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Sie haben Fragen?

Dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf!
Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung.